Flüchtlingshilfe auch in Coronazeiten

Für den wohltätigen Zweck haben die Damen der Kulturplattform keine Mühen gescheut: Es wurde eifrig gebacken, gekocht, eingemacht und gebastelt. Die handgemachten und hausgemachten Dinge wurden für den Verkauf gespendet. Der Erlös kommt der Flüchtlingshilfe zugute.
Auch wenn die Coronaregeln den diesjährigen Verkauf erschwerten, haben die Mitglieder der Kulturplattform alles daran gesetzt, dass während der Aktion alle Regelungen der Coronaverordnung eingehalten wurden und der Verkauf so trotzdem ein voller Erfolg werden konnte.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.